Pria

Wir sprechen über die Schiffbrüchige Pria aus Episode 5 von The Orville. Da die Episode doch mehr logische Fehler enthält als uns lieb ist, sind wir nicht so begeistert, auch wenn hier gefühlt eine Modenschau aufgeführt wurde.
Hier noch der Link zum erwähnten Interview mit der Crew.

avatar Sascha Spenden bei Paypal :) Icon
avatar Jeanette Für Spenden Icon
Unterstützt uns auf Flattr.

Veröffentlicht von

Jeanette

The Orville Radio Host und Softwareentwicklerin aus Stuttgart

Ein Gedanke zu „Pria“

  1. Moinsen,
    ist euch aufgefallen bzw. habt ihr erwähnt, dass hier Jonathan Frakes Regie geführt hat?

    Sonst hab ich mir noch notiert, dass Pria Vegetarierin ist denn sie sagt es Mercer. Was ja dem Vegetarier-Witz#1 entspricht, dass Vegetarier&Veganer es immer allen auf die Nase binden würden. (“Woran erkennst du einen Vegetarier? – Sie sagen es dir.”)

    Dann ist mir noch aufgefallen, dass extrem viele Gemälde/Kunst im Raumschiff verteilt ist. Das macht die Umgebung doch gleich viel heimischer.
    Und dass der Captain-Sitz einen Tassenhalter hat – damit ist er eindeutig gegenüber Lamarr privilegiert, der seinen Softdrink auf den Boden stellen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.